Werbeetiketten

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werbeetiketten

Ein Werbeetikett ist ein Aufkleber, der mit einer Werbebotschaft, Firmenlogo und ggf. Anschrift, auf ein Produkt, ein Unternehmen eine Dienstleistung aufmerksam macht. Das Ziel von Werbeetiketten soll sein, Menschen auf emotionaler Ebene anzusprechen, um sich mit der Werbebotschaft zu beschäftigen.

Material für Werbeetiketten

Für die Produktion von Werbeetiketten kann die gesamte Material-Palette von Papier, Folie und Kunststoffen zum Einsatz kommen. Damit Werbeetiketten aber besonders lange halten und auch im Außenbereich eingesetzt werden können, wird häufig auf PVC-Hochleistungsfolie mit Schutzlaminat zurückgegriffen.

Als Unterstützung bei der richtigen Wahl des Etikettenmaterials haben wir eine Tabelle zusammengestellt:
Auswahlmatrix Etikettenmaterial

Ausführungen

Werbeaufkleber gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Sie fallen durch diese Merkmale besonders auf:

  • spezielle Form
  • besondere Farbwahl
  • besondere Typografie (Schriftart)
  • originellem Text
  • besonderer Oberflächenveredelung (z.B. Doming)
  • Fotorealistische Aufdrucke

Druckverfahren

Je nachdem, welche Besonderheiten bei einem Werbeetikett gefordert sind, kommen die Druckverfahren Thermotransferdruck und Siebdruck zum Einsatz. Der Thermotransferdruck hat hier aber die Nase vorn, da er schneller und günstiger herstellen kann, als das Siebdruckverfahren. Dafür kann das Siebdruckverfahren Schmuck- und Sonderfarben drucken und unterschiedliche Veredelungen vornehmen. Bei sehr großen Mengen, die in kurzer Lieferzeit entstehen müssen, werden in der Industrie UV-Digitaldruckmaschinen eingesetzt. Das sind Kombinationsmaschinen, die in einem Lauf Drucken, Laminieren und Stanzen.

Im Web gibt es viele Online-Druckereien, die auch Gestaltungstools haben. Damit kann man seine individuellen Werbeaufkleber schnell gestalten und online bestellen.

Eine Übersicht und einen Vergleich der Tools zur Gestaltung individueller Etiketten und Aufkleber finden Sie hier:
Auswahlmatrix Online-Druckereien

Funktion

Werbeetiketten sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken, sie sind fester Bestandteil der Werbekultur. Ihre Wirkung entfalten Werbeetiketten genau dort, wo sie gerade aufgebracht sind. Das kann in der Verkaufsförderung sein, wenn es direkt auf dem Produkt, der Umverpackung oder dem Regal aufgebracht wird. Besondere Bedeutung hat das Werbeetikett auch als Streuartikel. Es wird mit Paketen und Briefen verschickt, bei Promotionsendungen und –aktionen verteilt, mit der Hoffnung auf weite Verbreitung. Besonders gut hat man sein Werbeetikett dann gestaltet, wenn Verbraucher ihn sich freiwillig auf Autoscheiben, Fahrräder, Anhänger, Computer, etc. kleben. Denn so verbreitet sich die Werbebotschaft besonders effektiv und kostengünstig – wird so zum "sogenannten Eye-Catcher".

Einsatzgebiete von Werbeetiketten

  • Zur Verkaufsförderung am Point-of-Sale
  • Als Streuartikel auf Messen und Promotionaktionen
  • Produkteinführungen
  • Als „Visitenkarte“ auf Geschäftsunterlagen
  • Als mobile Imagewerbung auf Firmenautos
Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge