UV-Lack

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

UV-Lacke enthalten spezielle Fotoinitiatoren, die durch Bestrahlung mit UV-Licht zerfallen und die Lackschicht innerhalb weniger Sekunden aushärten.

Mit UV-Lacken lassen sich spezielle Effekte erzielen, besonders eignen sie sich als hochglänzende Klarlacke, aber auch als Metalleffegktpigmentlacke. Sie lassen sich partiell oder vollflächig auftragen.

Auch Materialien mit glatten Oberflächen wie beschichtete Papiere, Kunststoffe und Metalle können mit UV-Lack bedruckt werden.

Bei der Verarbeitung ist eine gute Abschirmung wichtig, da es sonst zu Atemwegsreizungen kommen kann.

Durch die UV-Bestrahlung kann der Bedruckstoff unter umständen vergilben. Dies kann durch Verwendung von Papier ohne optische Aufheller verhindert werden.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge