CD-Etikett

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

CD-Etiketten sind Aufkleber um Beschriftungen direkt auf einer CD (Compact Disc) oder DVD (Digital Versatile Disc) anzubringen. Das Etikett kann in einem normalen Drucker bedruckt werden, in einem Spezialdrucker bedruckt und u.U. auch direkt auf der CD angebracht werden, oder von Hand beschriftet werden. Häufig handelt es sich um Papier-Etiketten.

Vorteile

Durch die Standardgrößen von CDs und DVDs können CD-Aufkleber auf beliebigen Rohlingen angebracht werden. Sie können mit Text und Grafik in einem herkömmlichen Drucker (Tinte oder Laser) bedruckt werden. Im Gegensatz dazu sind spezielle bedruckbare Rohlinge meist teurer, nicht unbedingt in jedem Format zu bekommen (Spezialformate wie DVD-RAM), und müssen in speziellen Druckern bedruckt werden. Dadurch sind die Aufkleber vielseitiger und speziell für kleine Stückzahlen z.B. im Büro geeignet.

Probleme

Prinzip bedingt kann es bei Aufklebern auf CDs zu verschiedenen Problemen kommen.

Unwucht

CDs drehen sich im Laufwerk mit bis zu 10.000 Umdrehungen pro Minute. Hierbei können schon kleine Unwuchten zu Problemen mit der Lesbarkeit führen, teilweise wurde sogar von zerstörten CDs berichtet. Teilflächige Etiketten kommen daher nicht in Frage. CD-Etiketten sind normalerweise Vollflächig die ganze Scheibe bedeckend. Aber auch dann müssen sie nahezu perfekt zentriert werden.

Lösungsmittel

Bei manchen Etiketten können im Klebstoff Lösungsmittel enthalten sein, welche die CD angreifen und sogar die Daten unlesbar machen können. Zur Datenarchivierung sollten hier vorher Tests mit den gewählten CDs und Labeln durchgeführt werden um die Datensicherheit zu garantieren.

Spannungen

Durch die Verbindung von unterschiedlichen Materialien (Papier und Polycarbonat) kann es durch die unterschiedlichen Materialeigenschaften zu Spannungen kommen. Dies tritt vor allem bei Erwärmung im CD-Laufwerk auf. Durch die Spannungen kann die Lesbarkeit verschlechtert werden. Es kann auch zu Wölbungen kommen, welche bei CDs meist noch tolerierbar sind, bei DVDs jedoch ausserhalb der zulässigen Maße liegen. Dadurch können beklebte DVDs unlesbar werden.

Ablösung

Wenn sich Etiketten durch Temperaturunterschiede ablösen, können CD Laufwerke beschädigt werden. Vor allem bei CD-Spielern im Auto mit Slot-In Laufwerk (CD wird eingezogen, keine Schublade), kann es vorkommen, dass die CD zwar eingezogen wird, später aber nicht mehr ausgeworfen werden kann,

Nicht entfernbar

Da die Datenschicht bei CDs direkt unter dem Etikett liegt und nur durch eine dünne Lackschicht geschützt ist, können aufgeklebte Etiketten meist nicht mehr entfernt werden, ohne die Daten zu zerstören.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge