ASR A4.3

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erste-Hilfe-Raum

Die Arbeitsstättenrichtlinie ASR A4.3 beschreibt die technischen Regeln für Arbeitsstätten in Hinsicht auf Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe. Sie ist seit Januar 2011 in Kraft und ist gültig für alle Betriebe, Verwaltungen und Bildungseinrichtungen.

Inhalt

Die ASR A4.3 löst die vorherigen Regeln ASR 38/2 "Sanitätsräume" und ASR 39/1, 3 "Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe" ab. Sie gibt unter anderem die Inhalte und die Bereitstellungsmengen von betrieblichen Verbandskästen vor. Dazu definiert sie zuerst die benötigtgen Begriffe und beschreibt Einrichtungen zur Ersten Hilfe wie z.B. Meldeeinrichtungen, Rettungstransportmittel, Rettungsgeräte und Erste-Hilfe-Räume. Zur Kennzeichnung verweist sie auf die ASR A1.3 und die ASR A2.3.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge