RAL

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rohrleitungskennzeichnung in der Farbe RAL 6032 mit Beschriftung in RAL 9003

RAL stand ursprünglich für Reichsausschuß für Lieferbedingungen, bezeichnet aber heute die normierten Farben der RAL GmbH. Jeder RAL Farbe ist über eine vierstellige Nummer verwechslungsfrei zuzuordnen. Dadurch ist ein leichter austausch von Farbinformationen möglich und die korrekte Farbwiedergabe gesichert.

RAL Farben werden auch häufig angegeben, um korrekte Signalfarben in der Kennzeichnung zu gewährleisten. Ein Beispiel sind hier die Durchflußstoffe bei der Rohrleitungskennzeichnung. RAL 6032 (grün) steht hier für Wasser.

Siehe auch

Weblinks

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge