QR-Code Etiketten

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
QR-Code mit der Adresse von EtikettenWissen

QR-Code Etiketten sind Aufkleber, auf denen unter anderem ein QR-Code aufgedruckt ist. Der „Quick response Code“ ist eine quadratische Grafik, die einen Link auf eine Website enthält.

Materialien

QR-Code Etiketten können aus Papier oder Folie bestehen. Das Material sollte nur blickdichtes Material sein, um eine optimale Lesbarkeit beim Scannen zu gewährleisten.

Größe des QR-Codes

QR-Code Drucker

Wenn ein QR-Code veröffentlicht wird, richtet sich die Größe nach seiner Umgebung. Die fertig gedruckte Größe der QR-Code ist abhängig:

  • vom Abstand zwischen dem QR-Code und der Scan-Vorrichtung - also Größe des QR-Codes im Ansichtsfenster der Handy-Kamera
  • von der Größe der Punkte im QR-Code - je mehr Daten in den Code eingefügt sind, desto kleiner werden die Punkte


Anwendung

QR-Code Etikett

Der Code kann mit der Kamera eines Smartphones abgescant werden und bringt seinen Benutzer ins Internet. Zu Produktseiten, Apps, Kontaktseiten, Werbeseiten, Bedienungsanleitungen, Registrierungen, Eintrittskarten...

Diese Barcode-Etiketten gibt es in vielen verschiedenen Größen und man kann sie mit zusätzlichem Werbetext und Bildern gut als Werbeetiketten, Produktetiketten, etc. einsetzen. QR-Codes sind die modernste Art, Informationen zu konsumieren. Mit Hilfe von Barcode-Druckern können solche Etiketten auch problemlos selber hergestellt werden. Die Barcodes können in Word 2003, oder mit kostenlosen Diensten aus dem Internet erstellt werden.

Einsatzbereiche

  • Regale
  • Produkte
  • Autowerbung
  • Verkaufsunterlagen
  • Messeunterlagen
  • Visitenkarten
  • Werbeflyer und Prospekte

Siehe auch

Weblinks

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge