Diskussion:Der Grüne Punkt

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Ursprünglich kennzeichnete Der Grüne Punkt alle Verpackungen, die im dualen System in gelben Säcken und Tonnen entsorgt werden durften. Damit war es eine Sortierhilfe für Verbraucher, die direkt auf dem Produkt erkennen konnten, in welches Behältnis die Verpackung entsorgt werden durfte.

Seit 2009 ist das Anbringen eines Symbols auf registrierten Verpackungen jedoch nicht mehr verpflichtend. Außerdem wird Der Grüne Punkt auch auf Verpackungen aus Papier und Glas gedruckt, die nicht über den gelben Sack sondern über Papiertonne und Glascontainer recycelt werden."


Der Grüne Punkt kennzeichnete von Anfang an lizenzierte Verpackungen, unabhängig davon, ob sie über Gelbe Tonne/Gelben Sack oder Papier- und Glascontainer zu entsorgen waren. Anhand des Symbols war nie erkennbar, in welchen Entsorgungsbehälter die Verpackung gehört.


Wir werden der Sache nachgehen und den Artikel bearbeiten. Danke für den Hinweis :)

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge