Stoffkennzeichnung:Heizöl

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heizöl ist ein flüssiger Brennstoff, welcher aus schwer entflammbaren Anteilen des Erdöls hergestellt wird.

Gefahrensymbole

GHS

Nach der aktuell gültigen internationalen GHS-Kennzeichnung gilt Heizöl als

  • Gesundheitsgefährdend

Es gilt der H-Satz:

  • H351 - Kann vermutlich Krebs erzeugen (Expositionsweg angeben, sofern schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht).

Beispieletikett

Beispiel Kennzeichnung von Heizöl nach GHS

GefStoffV

Nach der, inzwischen veralteten, Kennzeichnung nach GefStoffV müssen Produkte die Heizöl enthalten mit Gefahrensymbolen gekennzeichnet werden.

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge