Sato CL4NX

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sato CL4NX

Der Sato CL4NX ist ein 2014 von der Firma Sato vorgestellter Drucker. Er wurde mit viel Presseaufwand und Videos angekündigt und stellt einen wichtigen Schritt zu einer neuen Generation von Druckern für Sato dar.

Eigenschaften

Sato CL4NX Innenleben

Der CL4NX ist eine komplette Neuentwicklung und löst gleich mehrere Produktserien von Sato ab. Die Liste der abgekündigten Modelle umfasst:

  • GL4e Serie
  • GT4e Serie
  • GZ4e Serie
  • CL4e Serie
  • LM4e Serie
  • M5900RVe
Sato CL4NX Schnittstellen

Die wohl herausstechendste Eigenschaft des CL4NX ist sein farbiges Display, dass auch Erklärungsvideos zum Drucker abspielen kann. Eine weitere wichtige Neuerung für Sato sind die vielfältigen integrierten Schnittstellen. Vor dem CL4NX war es bei Sato üblich die gewünschte Schnittstelle über eine Schnittstellenkarte in den Drucker einbauen zu müssen.

Sato betont die Bedienerfreundlichkeit des Druckers und den "ein Drucker für alle Anwendungsfälle" Ansatz. So unterstützt der CL4NX neben diversen Programmiersprachen auch 30 Menüsprachen.

Der CL4NX ist auch in einer Version für Linerless Etiketten verfügbar.

Technische Daten

Ausführung 200DPI Version 300DPI Version 600DPI Version
Druckauflösung 203DPI 305DPI 609DPI
Geschwindigkeit 254 mm/s 203 mm/s 152 mm/S
Druckverfahren Thermotransfer und Thermodirekt
Druckbreite 104 mm
maximale Länge 2500 mm 1500 mm 400 mm
Farbband bis 600m auf 1 Zoll Rollenkern
Display 3,5" Vollfarb-LCD
320 x 240px
Sensoren Durchlichtsensor und Reflexsensor
Etikettenendesensor und Farbbandendesensor
RAM 256 MB für Linux
64 MB für ITRON OS
Flash 2 GB für Linux
4MB für ITRON OS
Schnittstellen RS-232, USB 2.0, Ethernet, USB-Host, Bluetooth,
WLAN (nachrüstbar)
Programmiersprachen SBPL, SZPL, SDPL, SIPL, STCL
Sprachunterstützung 47 Drucksprachen
30 Menüsprachen
Zubehör Etikettenspender, Etikettenschneider

Siehe auch

Weblinks

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge