Gitter

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gitter bei der Etikettenherstellung

Als Gitter bezeichnet man das nicht benutzte Obermaterial, welches das ausgestanzte Etikett umgibt. Bei Rollenetiketten mit nur einem Etikett pro Rollenbreite also den Rand. Bei Bogenetiketten bleibt nach Verwendung aller Etiketten wirklich eine gitterartige Struktur auf dem Trägermaterial zurück.

Teilweise wird das Gitter nach dem Stanzen entfernt (abgesaugt), so dass nur die Nutzetiketten auf dem Trägermaterial zurück bleiben. Dies kann u.a. das Ablösen beim automatischen Spenden erleichtern.

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge