DIN 67510

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Notausgangschild

Die DIN 67510 Langnachleuchtende Pigmente und Produkte besteht aus vier Teilen:

  1. Messung und Kennzeichnung beim Hersteller
  2. Messung von langnachleuchtenden Produkten am Ort der Anwendung
  3. Bodennahes langnachleuchtendes Sicherheitsleitsystem
  4. Produkte für langnachleuchtende Sicherheitsleitsysteme - Markierungen und Kennzeichnungen

Es geht dabei um die "selbstleuchtenden" (nachleuchtenden) Markierungen, wie sie z.B. von Ziffernblättern in Armbanduhren bekannt sind.

Solche Farbstoffe werden zum Beispiel verwendet, um Fluchtwegschilder auch nach einem Stromausfall erkennbar zu machen, Gefahrenstellen zu kennzeichnen, unterirdische Verkehrswege zu sichern oder die Sichtbarkeit von Arbeitsschutzkleidung zu erhöhen (zusätzlich zu reflektierenden Eigenschaften).

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge