DGUV Information 208-016

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leiteretikett

Die DGUV Information 208-016 Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten (ehemals BGI 694, bzw. BGV D36) schreibt u.a. vor, dass verwendete Leitern und Tritte jährlich geprüft werden müssen.

Inhalt

In der DGUV Information 208-016 geht es um Leiterbauarten und deren Zubehör. Auch werden Fragen über die Benutzung und Prüfung von Leitern und Tritten beantwortet. Grundlage der „Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten“ sind die Regelungen der ArbSchG (Arbeitsschutzgesetz), BetrSichV (Betriebssicherheitsverordnung) und der Berufsgenossenschaften.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge