Alarmkennzeichen-Etikett

Aus EtikettenWissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alarmkennzeichen Etikett

Alarmkennzeichen sind selbstklebende, runde Etiketten aus Folie, die darauf hinweisen, dass ein Objekt mittels elektronischer Alarmanlage überwacht wird. Das Alarmkennzeichen-Etikett zählt zu der Gattung Sicherheitskennzeichnung dazu. Alarmkennzeichen sind rot eingefärbt und mit weißer Schrift wird entweder eine Alarmglocke oder eine Alarmanlage abgebildet.

Funktion

Primär dient der Alarmkennzeichen-Aufkleber dazu, um alarmgesicherte Objekte zu markieren. Dieses Alarmkennzeichen hat daher die Funktion, den Betrachter zu informieren, aber auch aber auch unliebsame Besucher abzuschrecken und beugt somit einem Einbruch oder Diebstahl vor.

Material

Das Folien-Etikett zur Alarmkennzeichnung sollte folgende Eigenschaften aufweisen:

  • permanent haftend
  • witterungsbeständig
  • wischfest
  • widerstandsfähig gegen Öle sowie resistent gegen die üblichen Haushaltsreiniger
  • Temperaturen von -20°C bis zu +80°C standhalten

Einsatzgebiet

Das Etikett mit dem Alarmkennzeichen-Symbol wird überall dort eingesetzt, wo Objekte (Gebäude, Produkte etc.) elektronisch überwacht werden.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Navigation
Kategorien
Werkzeuge